Geschäftsidee entwickeln

Mit professioneller Unterstützung kann aus Ihrer Idee jetzt Wirklichkeit werden und Sie können schnell und erfolgreich ein Unternehmen gründen.

Unternehmensgründer wollen auf eigenen Beinen stehen, trotzdem kann man mit professioneller Hilfe noch mehr aus seiner Idee machen. Es ist gut verständlich, dass viele Jungunternehmer ohne Hilfe von Consultant oder anderen Berater es selber schaffen wollen.

Unternehmensberater können gute Hilfe leisten, doch eine Stunde bei einem guten Unternehmensberater kann schon einmal 300 Euro kosten. Sehr viel Geld für Jungunternehmer und Unternehmensgründer. Genau darum bieten wir diese Seite an. Sie finden zahlreiches Material, das von Profis verfasst wurde um Ihnen für wenig Geld genau die Hilfe anzubieten, die Sie brauchen um Ihr Unternehmen gründen zu können und damit auch voll durchstarten.

Darum gibt es auch wertvolle Tipps zu Förderungen für Jungunternehmer, Marketing- und Verkaufstraining um mehr Kunden zu finden, Checklisten, und vieles mehr.

Geschäftsidee finden

Ein erfolgreiches Unternehmen zu führen ist schwer. So schwer aber auch wieder nicht. Es braucht zwei Faktoren, damit ein Betrieb auf Dauer erfolgreich sein kann. Ein gutes Produkt und einen guten Verkauf. Selbst das beste Produkt wird von niemandem gekauft, wenn keiner da ist, der es verkauft und andererseits kann ein top Verkäufer einem Kunden ein schlechtes Produkt andrehen, langfristig wird dieser Kunde nicht zu halten sein.

Sie suchen nach einer Idee für Ihr eigenes Geschäft? Nun, wir können Ihnen keinen Katalog an unzähligen Geschäftsideen liefern, die zudem noch extrem erfolgsversprechend sind. Ganz ehrlich, hätten wir diese Ideen, würden wir sie selbst verwirklichen. ABER, wir können Ihnen helfen, dass Sie Ihr Wissen, Ihre Erfahrung und Ihre Fähigkeiten in so einsetzen, dass daraus Ihre ganz persönliche Geschäftsidee wird.

Welche Elemente braucht eine Geschäftsidee, um erfolgreich zu sein?
Die Antwort auf diese Frage ist erstaunlich einfach. Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung muss eines oder mehrere der menschlichen Grundbedürfnisse ansprechen. Diese sind:

  1. Sicherheit: Produkte, die dieses Bedürfnis ansprechen, sind besonders in Kriesenzeiten sehr erfolgreich. Menschen wollen etwas, dass Ihnen Halt und Sicherheit gibt.
  2. Ansehen: Geben Sie Menschen ansehen. Wenn wir in einem Restaurant sind, freuen wir uns, wenn wir vom Kellner mit dem Namen begrüsst werden. Stellen wir doch unseren Gast ein wenig ins Rampenlicht. Das haben wir alle sehr gerne.
  3. Komfort: Machen wir es den Menschen etwas leichter. Bringen wir Komfort, dann werden wir immer erfolgreich sein.
  4. Gewinn: Rabatt zeiht uns an. Wenn man ein Schnäppchen machen kann, wird man kaufen, den Gewinn machen, das möchte jeder Mensch.

Niemand kauft etwas, wenn es nicht zumindest ein eine dieser Richtungen geht.

Investoren finden

Wer eine gute Geschäftsidee gefunden hat, der kann sich an die Umsetzung machen. Manche Ideen erfordern einiges an Kapital für die Verwirklichung. Wenn die Idee gut ist und man davon überzeugt ist, kann man einen Kredit aufnehmen. Allerdings ist das heute nicht ganz einfach, insbesondere wenn man keine Sicherheiten hat.

Eine andere Möglichkeit an das notwendige Startkapital zu kommen sind Risikokapitelgeber, sogenannte Business Angels.
Als Mitglied von Unternehmen-Gruenden.org erhalten Sie ein Adressbuch mit Kontakten zu zahlreichen Geldgebern und Agenturen. Ihre Aufgabe als Gründer ist es, Ihre Idee in eine kurze Präsentation zu bringen. Diese sollte nicht mehr als 10 Seiten haben. Darin sollten Sie die wesentlichen Elemente aus Ihrem Businessplan aufnehmen. Das Wichtigste ist, dem potenziellen Investor vor Augen zu führen, wie und wieviel Geld er verdienen kann, wenn er in Ihr Unternehmen investiert, denn kein Risikokapitalgeber investiert um Ihnen einen Gefallen zu tun. Es geht ihm immer um seinen Profit. Überzeugen Sie ihn, dass er mit Ihnen und Ihrem Unternehmen Geld verdienen kann. Dann wir er Sie kennenlernen wollen und einladen.

Wenn Sie es geschafft haben, einen Termin bei einem Investor zu bekommen, sollten Sie sich gut vorbereiten. In der Regel werden Sie für Ihre Präsentation 10 bis 15 Minuten Zeit bekommen. Mehr ist nicht drin. Ihr Konzept müssen Sie auswendig können und präsentieren. Wenn Sie das nicht können, sondern alles ablesen, wir der Investor davon ausgehn, dass Sie Ihren Businessplan nicht im Griff haben. Seien Sie auch auf Detailfragen vorbereitet.